Gruppenangebot

Zirkelarbeit

Wir treffen uns in kleiner Runde von maximal 10 Personen in gemütlicher Atmosphäre. Zunächst beginnen wir mit einer geführten Meditation, die der Erdung, Heilung und Vorbereitung auf den Abend dient, das dauert etwa 20 bis 30 Minuten.
Anschließend gibt es ganz verschiedene Übungen, im Kreis (Zirkel) oder auch paarweise, in denen wir üben, unsere Intuition zu schulen, der inneren Stimme zu vertrauen sowie unsere wertfreie Wahrnehmung zu erweitern und zu verfeinern. Dabei schulen wir automatisch auch unsere Ausdrucksweise, denn es ist ein wichtiges Ziel, alle Informationen zu nutzen, um die Übungspartner zu fördern und zu stärken, indem wir dessen Potentiale helfen aufzudecken und dabei "heilende Worte" benutzen. 
Wir erlernen außerdem verschiedene Rituale /  Übungen, die helfen, uns mehr für erweiterte Wahrnehmungen  zu öffnen,  unser System sorgfältig wieder zu schließen und unser Energiesystem insgesamt zu reinigen und zu stärken.


Zirkelabende und Zirkeltage dienen der Heilung, der persönlichen Entwicklung, der Wahrnehmungs- und Bewusstseinserweiterung mit Unterstützung der gesamten Gruppe.